Einzeltherapie

Das Wichtigste der Einzeltherapie ist das Gespräch zwischen Patient und Therapeut. Nach und nach beginnen wir eine vertrauensvolle Therapeut-Patient-Beziehung zu erarbeiten, welche schon für sich allein eine heilende Wirkung hat. Während der Sitzungen kann der Patient offen und direkt über seine Probleme sprechen. Er erarbeitet mit therapeutischer Unterstützung die Ziele, die er in der Behandlung erreichen möchte. Hierzu bediene ich mich einer Vielzahl wissenschaftlich evaluierter Psychotherapiemethoden, um die Konflikte meines Patienten zu aktualisieren und zu klarifizieren. Dadurch lernt der Patient, sich selbst, seine Probleme und eventuell psychische Erkrankung besser zu verstehen sowie sein Verhalten und seine Beziehungsgestaltung zu verändern.

Meine Arbeitsweise

  • Sie bestimmen die Anzahl der Sitzungen
  • Der erste Termin findet zeitnah statt
  • Auf Wunsch auch abends, in entspannter Atmosphäre in meinen Räumlichkeiten in
    • Bonn
    • Erftstadt-Lechenich
  • Auch am Wochenende oder abends

Besonders gerne arbeite ich mit der lösungsorientierten Kurzzeittherapie von Steve de Shazer und dem humanistischen Ansatz. Steve de Shazer war einer der führenden lösungsorientierten Berater*innen und Therapeut*innen, der sich früh mit der Abkehr vom problembehafteten Gespräch beschäftigte. Fünf bis zehn Sitzungen seien häufig ausreichend für den notwendigen Umschwung. Die Hinwendung zur Gegenwart und zur Zukunft waren ihm immer wesentlicher als die Vergangenheitsorientierung.

Die wunderbare Wunderfrage
Von ihm und seiner Ehefrau und Kollegin Insoo Kim Berg stammen Ideen wie die der Wunderfrage, die Arbeit mit kleinsten positiven Unterschieden oder eben die Skalenfragen. Heute profitieren davon Business-Coaches ebenso wie das Gesundheitssystem, Sozialarbeit und Erziehung.

So gehe ich vor

  • Ich setze mich intensiv für Ihr Anliegen und Ihre Ziele ein
  • Meine Vorgehensweise ist empathisch, strukturiert und lösungsorientiert
  • Als Systemischer Coach berücksichtige ich Ihr Umfeld und die Wechselwirkungen
  • Wir reflektieren das Erreichte und arbeiten uns immer weiter Ihrem Ziel entgegen
  • Ich wahre ein Höchstmaß an Diskretion